Welcome to...*öhm*...whatever...

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Bilder - alles zusammen
  Verrücktes Zeugs
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Maggas Blog
   Inas Blog
   der Bibi ihr BLog
   meine (inaktuelle) Homepage ^^
   Liquid's Webblog (=
   Iv-vI's webblog
   meines Bruder's Webblog



http://myblog.de/sielu

Gratis bloggen bei
myblog.de





14.10.

?hm m?sste en Donnerstag gewesen sein?
ich h?ng hier fast nen Monat hinterher..

ich hab keine Ahnung mehr was ich da gemacht hab, aber dank Hausaufgabenheft wei? ich wenigstens welche F?cher ich hatte *g*
und was meine Hausaufgaben warn

Sozialkunde, sollte wohl was ?bers Pr?sidium rausfinden, als Hausaufgabe, halt Infos von ner bestimmten Seite und en Kurzreferat dr?ber
da hab ich bis heute noch net gescheit gemacht irgendwie

dann Englisch, irgendne Geschichte ausm Buch, hab schon vergessen ?ber was die eigentlich war

dann hattemer an dem Tag auch noch Deutsch, da hammer denk ich noch ?ber Sex vor der Ehe - ja oder nein geredet

Spanisch war noch, da ich aber mein Arbeitsheft (wie im Englischen das Workbook) zur Zeit net find kann ich net schaun wir gemacht ham, bzw auf hatten

hm welche f?chern warn noch? Mathe und Musik denk ich ma, da hab ich keinen Plan was wir gemacht ham, Hausaufgaben hatten wir in beidem nich

naja, werd Mittags bei Oma gewesen sein und Abends zu Hause am PC und das wars eigentlich auch schon
13.11.04 22:49


Werbung


15.10.04


Dann wohl ein Freitag
wir hatten auf jeden Fall Spanisch
dann wahrscheinlich noch Info, Mathe, Reli, Chemie und Erdkunde

Mittags werd ich zu Hause gewesen sein und Abends wenn KJG-Treff gewesen sein sollte werd ich dann da gewesen sein
ansonsten war ich dann wohl am PC, hab Musik geh?rt, gechattet, Foren gelesen, das ?bliche halt
was ich net gemacht hab ich hier ma wieder nen Eintrag geschrieben
13.11.04 22:54


16.10.04

hm wie hat der Tag begonnen
w?rd sagen ich bin morgens aufgestanden, mit Wecker evtl und werd dann erst ma Sachen f?rs Stammes Jamboree vonnen Pfadfindern gepackt ham

vllt war ich auch noch am PC

auf jeden Fall is dann sp?ter de Vater Heim gekommen, ich hab fertig gepackt und wir sin dank mir etwas sp?ter als gewollt losgefahrn, zum Fichtenacker, nem Pfadfinderzeltplatz bei uns in Aschaffenburg (in Schweinheim im Wald um genau zu sein )
Wir sin noch etwas wp?ter als geplant angekommen (wir h?tten auch so net p?nktlich sein k?nnen)

hab den Christoph ma wieder gesehn

naja, meine Gruppe hat in Wald ne H?tte gebaut wo ich dann Abends auch ma oben awr (alle au?er mir ham da auch gepennt)

Nachmittags warn verschiedene Workshops, ich war beim Abseilen dabei, war echt genial =)

Abends war dann Essen, Lagerfeuer und dann ?hm noch en paar Spielchen und noch en bisschen Gitarre spielen am Lagerfeuer und verabschiedung einiger Gruppenleiter aus der Gruppenleitert?tigkeit
so nach und nach (es wurde sp?ter uns sp?ter) sin dann alle gegangen, schlafen
Am Ende warn wir noch ?hm mit mir 5 Leute, da es dann auch angefangen hat zu regnen simmer unter ne ?berdachung und hab da noch geredet

irgendwann gegen ?hm keine Ahnung vllt 2 oder 3, hammer dann versucht die noch-Jupfis ruhig zu kriegen und dann simmer auch schlafen gegangen

13.11.04 23:09


22.10.04

Freitag
was war denn da? die 1. w?rd ich sagen Info und ich glaub sogar in PC-Raum
wir ham vorgefertige Java-Datein vom Lehrer gekriegt und mussten dann den Punkt vergr??ern..
ich habs net geschafft und es gab auch verschiedene Probleme

dann hatten wir *?hm* Reli (also hatt ich das gestern doch net)
hab auf jeden Fall net unbedingt aufgepasst
dann war Chemie wo ich sch?tzungsweise wieder ungewollt eingepennt bin
dann Spanisch
im Anschluss Mathe, rechnen von Aufgaben als Schulaufgabenvorbereitung
dann Erdkunde, was wir da gemacht ham wei? ich nich mehr

sp?ter war ich dann zu Hause und Abends bin ich dann mit nem gepackten Rucksack zu Kneisels, erst war glaub ich KJG Treff und auf jeden Fall hab ich dann bei denen ?bernachtet weil wir am n?chsten Tag ziemlich fr?h an de Maingauhalle sein mussten

so sp?t bin ich also nich schlafen gegangen
14.11.04 01:07


17.10.04

Ein Sonntag und ein gro?artiger noch dazu

da war eben das Reden etc. bis zu 3:00 und das Ruhigstellen der Jupfis

dann morgens so um 9:00 sch?tzungsweise bin ich dann als letzte aufgestanden, dann war Fr?hst?ck, Packen und danach war Aufstufingsprogramm, alle die alt genug warn sin in die n?chst h?here Altersstufe gekommen

jede Gruppe musste aufgaben machen um h?her zu kommen: Die angehenden Jupfis (noch W?lflinge) musste ?ber ne Schnur, das kleine B?chlein ?berquern
die angehenden Pfadis (noch Jupfis) musste in ner Kette (die standen aneinander, seitlich, und jeder wurde mit seinem Bein an das ses nachbarn gebunden) durch nen kleinen Parkur
und wir angenenden Rover (noch Pfadis) musste durch en Spinnennetz ohne die Schn?re zu ber?hrn, jeder durch en anderes Loch

danach war noch ne Art Gottesdienst und danach Abbau und Ende

Mittags war ich w?rd ich sagen (100% ) dann nochma on, hab geduscht und hab frische Klamotten angezogen und Abends, da hat mich mein Vater dann nach Frankfurt gefahrn, zur Batschkapp (ne Diskothek oder so), zum Zeraphine Konzert
jetzt folgt der Konzertbericht den ich auch grad erst schreib

so gegen 18:30 sind wir in Aschaffenburg losgefahrn und gegen 19:00 warn wir dann in Frankfurt, wenig sp?ter dann haben wir angefangen die Stra?en zur Halle zu finden die wir vorher aufgeschrieben haben
Wir hatten etwas Probleme damit, irgendwann ham wir dann an ner Tankstelle nach dem Weg gefragt und auch ne ganz gute Erkl?rung gekriegt
Gefunden haben wir die Batschkapp dann doch durch Zufall weil wir wenden wollten, in ner Seitenstra?e
und siehe da, da war die Batschkapp
an der Abendkasse hab ich mir dann mein Konzertticket abgeholt, da ich nicht auf der Liste der Kartenreservierungen stand musste ich den Reservierungszettel wo ich in Berlin nach dem dortigen Konzert mit ner Freundin Verben auf finnisch und russisch konjugiert hatten dalassen.. naja, Opfer m?ssen sein
das war kurz vor 20:00, also kurz vor Einlass
bei der Kontrolle wurd mir lediglich gesagt dassich den Blitz vom Foto abschzalten soll, hab ich dann auch erst ma gemacht
drinnen war ich erst mal auf der Toilette, dann hab ich mich umgeschaut und dann bin ich an die B?hne: Keine Absperrung, alles genial
hab dann ner Freundin noch ne SMS geschrieben oder auch 2 und um 21:00 hat dann die Vorband angefangen zu spielen: Eminence of Darkness
ich stand in der 2. Reihe, geschubse gabs nich
hab nat?rlich Fotos geschossen, ohne Blitz diese, aber die B?hne war ja hell beleuchtet
Die Musik von Eminence of Darkness fand ich gut =)
Einige um mich ham nach derenm Auftritt noch ?ber die Band geredet, viele fanden sie nich so doll, aber sie haben ihnen den Auftritt nicht versaut, sowas nenn ich fair =)
Nach dem Umbau sind dann Zeraphine auf die B?hne gekommen, nacheinander, aber die Reihenfolge wei? ich nich mehr
Der erste Song war
1.Ohne Dich
dann gings weiter mit:
2.Light your Stars
3.No more Doubts, das war mich bewusst bekannt, durch die CD Traumaworld und durch den Sound auf der Zeraphine Page
4.United & Lost
5.Sterne Sehen
6.Die Wirklichkeit
7.No Tears
8.Kaltes Herz, mich hat das Lied total fasziniert =)
9.Siamesische Einsamkeit, das fand ich schon vom Namen her sehr interessant =)
11.Traumaworld, den Titel kannte ich vom Albumnamen her =)
12.Stop pretending, das war eins der Lieder die ich schon bewusst kannte, wenn auch nich den Text
13.Sometimes, den Text kann ich mir immer noch net merken, das Lied kannte ich aber schon =)
14.In der Tiefe
16.Schreit dein Herz
17.NYD (New Year's Day), das kann und konnte ich auswendig, als einziges Lied =)
18.Be my rain
19.Die Macht in Dir, das hat er glaub ich als neue Single angek?ndigt, den Namen kannte ich daher auch schon
21.Failing Breath
22.Flieh mit mir
23.Licht
24.Wenn du gehst
Sven hat jedes einzelne Lied angek?ndigt und sich bei vielen oder sogar allen bedankt =)
Soweit ich mich erinnern kann hat er jetzt mitgeteilt dass Norman heute Geburtstag hat und der arme Norman war dann erst ma leicht verlegen
dann sin erst ma alle von der B?hne um dann nochmal zu kommen und ne Zugabe zu geben:
25.In your Room, kannte ich daher dass der Text nich im Traumaworld Booklet steht weils en Cover is
26.Unter Eis
27.Until I finally drown in you
Danach sin de wieder raus und viele Leute sind auch schon gegangen, so dass ich jetzt in der 1. Reihe stand und auf der B?hne gelehnt hab
Es gab noch eine weitere Zugabe:
28.Kannst du verzeihen
29.Lass mich gehn
31.Siehst du mich
32.Deine Welt
danach hat sich die Band nochmals bedankt und sie haben sich verabschiedet
ich habs geschafft Svens Playlist zu kriegen und wenigstens zu wissen wie alle Songs, die gespielt wurden, hei?en da ich kaum einen kannte
15.I'm Numb hat die Band ausgelassen, wasich sehr schade fand weil das eins meiner Lieblingslieder ist (und ich den Text kann)
und die Zugabelieder
33.For a Moment
und
34.Wonderland
haben wir nicht gekriegt

Gefallen haben mir alle Lieder, aber nur zu den wenigsnte konnt ich jetzt noch sagen was ich auf dem Konzert von gehalten hab
insgesamt wurden 28 Lieder gespielt (da bei der Nummerierung der Lieder 10., 20. und 30. ausgelassen wurden und 3 Lieder nicht gespielt wurden

Ach Fotos hab ich nat?rlich auch gemacht, fast 2 Filme, dann hat meine Fotobatterie versagt, naja, dann konnt ich mich noch besser auf die Musik konzentriern

Hab mir dann noch die neue Single Die Macht in dir gekauft, nen Aufkleber und en Poster (wie ich dannfestgestellt hab, irgendwann ne Woche sp?ter oder so zu Hause, hat der Kerl mir das falsche Poster gegeben, das hatte ich schon, aber egal )

Dann bin ich nach drau?en, zu dem Parkplatz wo mein Vater stand weil der eben auf mich gewartet hat, anders w?r ich vllt noch l?nger geblieben
da awrs vllt 0:15 oder 0:30

zu Hause war ich dann doch schnell im Bett, am n?chsen Tag war ja Schule..
Nat?rlich in Erinnerung schwebend und in Vorfreunde auf ein n?chstes Zeraphine Konzert in meiner N?he, hoffentlich bald =)
14.11.04 23:16


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung